Sammlung von Newsfeeds

Prof. Pierre L. Siklos als „Visiting International Professor“ ausgezeichnet

WIWI News - 16. Oktober 2019 - 18:51

Pierre L. Siklos ist seit 1995 Professor an der Wilfried Laurier University in Waterloo, Kanada. Sein Forschungsschwerpunkt liegt in der Monetären Ökonomie, insbesondere im Zentralbankverhalten, der angewandten Ökonometrie sowie in internationalen Finanz- und Rohstoffmärkten. Als Gastprofessor am Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Monetäre Ökonomie unterstützt er den FB4 im Rahmen des „VIP“-Programms.

Kategorien: News

Aktive Unterstützung im Forschungsprojekt "ARIS" gesucht

WI Jobs - 16. Oktober 2019 - 15:06

Im Rahmen eines BMBF-geförderten Forschungsprojektes ist zum 01.01.2020 am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster eine Stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter oder PostDoc

 (Entgeltgruppe 13 TV-L)

in Vollzeit (derzeit 39 Std. 50 Min. wöchentlich) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 3 Jahre befristet und bietet die Möglichkeit zur begleitenden Promotion.

Das BMBF-geförderte Forschungsprojekt ist an der Schnittstelle zwischen den Disziplinen der Wirtschaftsinformatik und Pharmaziegeschichte angesiedelt. Inhaltlich steht die gemeinsame Untersuchung der Geschichte des Arzneimittelrezeptes als zentralem Gegenstand des heutigen Gesundheitswesens im Vordergrund.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Mitarbeit an dem zuvor genannten Forschungsprojekt in Form von Forschungs- und Koordinationsaufgaben. Darüber hinaus wird eine angemessene Beteiligung an Aufgaben des Lehrstuhles in Forschung und Lehre erwartet.

Die/der Bewerber/in sollte

  • einen sehr guten Universitätsabschluss in Wirtschaftsinformatik (oder angrenzenden Gebieten), Medizin- oder Pharmazieinformatik, oder einen geisteswissenschaftlichen Abschluss mit Schwerpunkt in den Digital Humanities haben,
  • Interesse und Kenntnisse an den Forschungsgebieten des Lehrstuhls vorweisen können,
  • idealerweise Erfahrungen und Kenntnisse im Gesundheitswesen mitbringen,
  • und über sehr gute Englischkenntnisse verfügen.

Darüber hinaus erfordern die Aufgaben die Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Sachverhalte verständlich darzustellen. Zudem setzen wir kreatives und analytisches Denkvermögen, eigeninitiatives, verantwortliches Handeln und Teamfähigkeit voraus. Sie sollten Interesse für interdisziplinäre Forschung haben und sich insbesondere eine Mitarbeit an einem standortübergreifenden Forschungsprojekt vorstellen können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per Post oder E-Mail bis zum 01.11.2019 an folgende Adresse:

Dr. Stefan Schellhammer
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Interorganisationssysteme (Prof. Stefan Klein)
Leonardo-Campus 11
48149 Münster

oder   stefan.schellhammer@wiwi.uni-muenster.de

Kategorien: Jobs

Studentische Hilfskraft im Bereich Marketing

WI Jobs - 15. Oktober 2019 - 23:41

Du möchtest mehr über Unternehmensberatungen erfahren und praktische Erfahrungen neben Deinem Studium sammeln? Du suchst einen Arbeitgeber, bei dem Du kreativ sein kannst? Komm’ zu uns als studentische Hilfskraft (w/m/d)für den Bereich Marketing am Standort Münster

Deine Herausforderungen

Kategorien: Jobs

discover d.velop am 07.11.2019 ab 18:00 Uhr

WI Jobs - 15. Oktober 2019 - 16:26

Du weißt noch nicht, wo Du nach Deinem Studium hinwillst? Du suchst einen Arbeitgeber für Deine Praxisphase oder Abschlussarbeit, bei dem Du Dich selbst einbringen kannst und Verantwortung übernehmen darfst? Oder willst Du neben Deinem Studium Dein theoretisches Wissen mit Spaß in die Tat umsetzen? Dann nutze die Chance, uns bei discover d.velop am 07.11.2019 ab 18:00 Uhr kennen zu lernen. Wir freuen uns darauf, Dir zu erzählen, was das Arbeiten bei d.velop so besonders macht und mit welchen Themengebieten wir uns beschäftigen.

Kategorien: Jobs

Werkstudenten Software Test eReading-Clients (m/w/d)

WI Jobs - 15. Oktober 2019 - 12:43
Für unsere Zentrale in Münster ab November für ca. 15 Std. Welche Aufgaben erwarten dich:
  • Du konzipierst und unterstützt bei der Durchführung von Abnahme- und Integrationstests (erste Erfahrungen im Softwaretest sind von Vorteil) 
  • Du analysierst gefundene Fehler im Austausch mit dem Team und hilfst bei deren Erfassung in Ticketsystemen (Jira)
Kategorien: Jobs

Kathrin Goldmann und Jan Wessel im Rahmen des Wettbewerbs „Europa und die EU“ ausgezeichnet

WIWI News - 15. Oktober 2019 - 11:11

Kathrin Goldmann und Jan Wessel, Doktoranden am Institut für Verkehrswissenschaft, dürfen sich über einen zweiten Platz beim Wissenschaftswettbewerbs „Europa und die EU“ freuen. Der Wettbewerb wurde von der Initiative „Pulse of Europe Münster“ gemeinsam mit der WWU Münster, der Stadt Münster und der Universitätsgesellschaft Münster ausgerichtet. Die eingereichten Beiträge sollten dabei die Relevanz der Themen „Europa“ und „Europäische Union“ aus den Blickwinkeln der verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen beleuchten.

Kategorien: News

AluminiUM promotes improvement of study conditions

WI News - 14. Oktober 2019 - 14:40

The ProCampus Initiative was launched in 2007 to support projects aimed at sustainably improving the conditions of study at the Faculty of Business and Economics. Employees and students were invited to submit their ideas as part of grant applications. After careful consideration of the applications, the AlumniUM Board selected projects of the Department for Information Systems and the Dean's Office. This week, the symbolic awards for both applications were finally made by AlumniUM board member Dr. Sophie Stockhinger.

The Department for Information Systems receives funding of 3,500 EUR, which will enable the acquisition and installation of screens for the WI learning world on the Leonardo Campus. The WI Learning World, which emerged from the WI Library and expanded the existing space with two group workspaces, is designed to promote student collaboration. At the request of the students, the learning world now offer space for group presentations where, for example, documents can be edited together and presentations can be rehearsed. Through the resources of the ProCampus Initiative screens could be purchased for this purpose, following the explicit request of the students.

Department receives 3,500 EUR as part of the ProCampus Initiative
Kategorien: News

Studentische Hilfskraft (gn*)

WI Jobs - 14. Oktober 2019 - 13:51

Zur Unterstützung unserer Forschungsarbeiten zum Thema iOS App-Entwicklung im Innovationsprojekt Smart Device System suchen wir eine

Studentische Hilfskraft (gn*)

(*gn=geschlechtsneutral)

teilzeitbeschäftigt, max. 19 Wochenstunden

Kennziffer: 04133

Kategorien: Jobs

Hilti IT Competition is now open for registration

WI News - 11. Oktober 2019 - 11:23

Every year, Hilti organizes an IT Competition to scout for fresh talent. It is a platform for students to have an opportunity to showcase their capabilities and the chance to kick start their career here at Hilti!  Stand a chance to win a sponsored trip to one of Hilti’s strategic IT locations and an internship opportunity. Hilti IT Competition is back for 2020 with the theme Trusted and Low-Powered IoT Solutions for the Construction Industry.

You and your team are given the opportunity to define new approaches to overcome various IoT challenges in the construction industry and pave way for intelligent and efficient interactions for Hilti customers around the globe. You may target your solutions or concepts in the following topics: 

1.     Security and data authenticity in IoT solutions

2.     Connectivity between IoT devices

3.     Compatibility and longevity of IoT solutions

4.    Information privacy in IoT solutions

Undergraduates and postgraduates from universities and colleges around the world are encouraged to take part in this competition. Participation by interdisciplinary teams is highly recommended. Visit http://hilti.work/itcomp1 for more details. Registration is now officially open.

Kategorien: News

AlumniUM fördert Projekte am FB4

WIWI News - 11. Oktober 2019 - 11:21

Die ProCampus Initiative wurde 2007 ins Leben gerufen, um Projekte zu unterstützen, die das Ziel verfolgen, die Studienbedingungen an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät nachhaltig zu verbessern. Mitarbeiter/innen und Studierende waren auch in diesem Jahr gleichermaßen dazu aufgerufen, Ihre Ideen im Rahmen von Förderanträgen einzureichen.

Kategorien: News

Studentische Aushilfe (m/w/d)

WI Jobs - 10. Oktober 2019 - 12:33

Willkommen im Team: für die IT in unserer Verwaltung suchen wir zum 01. 11. 2019 oder später eine

studentische Aushilfe (m/w/d)

für 8 h/ Woche auf 450 Euro - Basis.

 

• Sie studieren z.B. Wirtschafts- oder Geoinformatik oder haben eine Ausbildung im IT-Bereich?

• HyperV, Active Directory, PowerShell, IIS, WSUS und Exchange sind für Sie keine Fremdwörter?

• Sie kennen sich mit Client-Betriebssystemen und Anwendungen (Windows 10, MS-Offi ce) aus?

Kategorien: Jobs

„WIR FB4“ - vier Fragen an Prof. Dr. Heike Trautmann

WIWI News - 9. Oktober 2019 - 9:10

Künstliche Intelligenz (KI) ist das Thema des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung initiierten Wissenschaftsjahres 2019. KI – das sind Computersysteme, Maschinen und Roboter, die selbstständig lernen können. Diese intelligenten Systeme spielen schon heute in vielen Bereichen unseres (Wirtschafts-)lebens eine bedeutsame Rolle. Prof. Dr. Heike Trautmann, Inhaberin des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Statistik am FB4, widmet sich im Rahmen ihrer Forschungsarbeit u.a.

Kategorien: News

Zwei Wissenschaftliche Beschäftigte im Bereich Digitalisierung (m/w/d)

WI Jobs - 8. Oktober 2019 - 13:42

Mit über 6.300 Beschäftigten in Forschung, Lehre und Verwaltung und ihrem einzigartigen Profil gestaltet die Technische Universität Dortmund Zukunftsperspektiven: Das Zusammenspiel von Ingenieur- und Naturwissenschaften, Gesellschafts- und Kulturwissen- schaften treibt technologische Innovationen ebenso voran wie Erkenntnis- und Methodenfortschritt, von dem nicht nur die 34.500 Studierenden profitieren.

Zwei Wissenschaftliche Beschäftigte im Bereich Digitalisierung (m/w/d)

Kategorien: Jobs

Julian Allendorf gewinnt Wissenschaftspreis des BDD

WIWI News - 8. Oktober 2019 - 9:37

Der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD) hatte in 2019 erstmals Preise für hervorragende wissenschaftliche Arbeiten ausgelobt. In der vergangenen Woche fand nun die Verleihung dieser Wissenschaftsawards im Rahmen des diesjährigen Direktvertriebskongresses in Berlin statt. Das Institut für Marketing hatte dabei doppelten Grund zur Freude: Dr. Julian Allendorf erhielt den mit 2.000 Euro dotierten Wissenschaftsaward in der Kategorie „beste Doktorarbeit“.

Kategorien: News

Dr. Christoph Feldhaus veröffentlicht Studie in Management Science

WIWI News - 4. Oktober 2019 - 14:38

Dr. Christoph Feldhaus vom Lehrstuhl für Mikroökonomik, insbes. Energie- und Ressourcenökonomik hat zusammen mit seinen Kollegen Tassilo Sobotta (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) und Peter Werner (Universität Maastricht) eine Forschungsarbeit in der angesehenen Fachzeitschrift Management Science veröffentlicht.

Kategorien: News

Vorstellung der Thesen zum Klimaschutz bei der Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz

WIWI News - 4. Oktober 2019 - 9:53

Gemeinsam mit Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck, Weihbischof Rolf Lohmann und Msgr. Pirmin Spiegel stellte Prof. Dr. Andreas Löschel bei der Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz die „10 Thesen zum Klimaschutz“ im Rahmen eines Pressegespräches vor. Den Expertentext der Kommission für gesellschaftliche und soziale Fragen der Deutschen Bischofskonferenz hatte er als Mitglied der Arbeitsgruppe für ökologische Fragen mit erarbeitet.

Kategorien: News

FB4 heißt Prof. Nadine Riedel herzlich willkommen

WIWI News - 2. Oktober 2019 - 14:06

Seit dem 1. Oktober ist Prof. Dr. Nadine Riedel Professorin am Centrum für Angewandte Wirtschaftsforschung Münster. Zu Beginn ihrer Tätigkeit wurde Prof. Riedel von der Dekanin des Fachbereichs, Prof. Dr. Theresia Theurl, herzlich an ihrer neuen Wirkungsstätte begrüßt.

Kategorien: News

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät begrüßt 1.400 „Erstsemester“ zum Studienstart

WIWI News - 1. Oktober 2019 - 16:21

Während der offizielle Beginn des Vorlesungszeitraums des Wintersemesters 2019/20 erst am kommenden Montag, den 7. Oktober, stattfindet, durfte die Dekanin der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, Prof. Dr. Theresia Theurl, am Dienstag bereits zahlreiche neue Gesichter am FB4 willkommen heißen. Rund 1.400 „Erstsemester“ nehmen zum 1. Oktober ihr Bachelor- bzw. Masterstudium an der Fakultät auf.

Kategorien: News

JUNIOR-SAP-BERATER (W/M/D)

WI Jobs - 1. Oktober 2019 - 13:53
SIE SIND WIE WIR EIN NEUGIERIGER PROBLEMLÖSER (W/M/D)? WILLKOMMEN IN UNSEREM TEAM! DAS ERWARTET SIE:
  • Als Junior-Berater (w/m/d) sind Sie von Anfang an in spannende SAP-Projekte eingebunden und entwickeln zusammen mit Ihren Teamkollegen (w/m) moderne IT-Lösungen für Kunden unserer Kernbranchen. Ein erfahrener bpc-Kollege (w/m) steht Ihnen als Mentor (w/m) stets zur Seite.
Kategorien: Jobs

Praktikum im IT Consulting

WI Jobs - 1. Oktober 2019 - 13:52
SIE WOLLEN IHR STUDIUM MIT SPANNENDEN PRAXISERFAHRUNGEN ERGÄNZEN? WILLKOMMEN IN UNSEREM TEAM! DAS IST IHR AKTIONSFELD:

Als Praktikant (w/m/d) können Sie bei uns Ihr Pflichtpraktikum oder ein freiwilliges Praktikum am Standort Münster oder Hamburg absolvieren.

Kategorien: Jobs
WINet Wirtschaftsinformatik-Netzwerk Münster e.V. Aggregator abonnieren